Chris Boettcher - Bonjour la France

Bonjour la France (Single)

Label: Electrola
Vertrieb:  Univeral
VÖ-Datum: 10.06.2016

 

  • iTunes
  • Amazon

Chris Boettcher - Pupertät

Pupertät (Album)

Label: Electrola
Vertrieb:  Univeral
VÖ-Datum: 08.11.2013

 

  • iTunes
  • Amazon

Chris Boettcher - Hoaß und Koid

Hoaß und Koid (Album)

Label: Electrola
Vertrieb:  Univeral
VÖ-Datum: 07.09.2012

Als Comedian, Sänger und Musiker hat sich Chris Boettcher weit über die Grenzen Bayerns hinaus einen Namen ersungen – zunächst als „Frühaufsänger“ von ANTENNE BAYERN, dann mit seinen Kult-Serien bei BAYERN 3, mit „Lothar & Franz“ und „Loddars Fränglisch“, der „Fußball-Taskforce“ und dem „Profi-Kicker-Mega-Super-Bayern-Bus“. Seine Solo-Auftritte mit seinem Musik-Kabarett sind durch die Bank weg ausverkauft, und sein Kult-Ulk „10 Meter geh’“ wurde sowohl zum Oktoberfesthit 2009 als auch in der hochdeutschen Version von Ballermann-Barde Markus Becker und der Kölschen Version der Cöllner zum Faschings- bzw. Karnevalskracher.

Nun veröffentlicht der Kabarettist ein neues Musik-Album mit dem Titel „Hoaß & Koid“. Wie immer mit Ohrwurm-verdächtigen Liedern und frechen, satirischen (und natürlich) bayerischen Texten. "Web Depp", "Mei Navi ist a blede Sau", "Etepetete", "Bla-Bla" oder die Hommage an den "SUV": Neben vielen brandneuen Titeln sind einige der Songs schon aus seinem Live-Programm bekannt, und viele Fans warten bereits sehnsüchtig auf die produzierten Versionen. So wie auf das "Bockfotzngsicht", das in Bayern schon so was wie "Undercover-Kultstatus" besitzt. Die Clickraten der Live-Version bei dem bekannten Videoportal und die frenetischen Reaktionen in den Live-Konzerten lassen jedenfalls darauf schließen. So hat es seinerzeit bei "10 Meter geh" übrigens auch angefangen, bis die Click-Lawine das Oktoberfest erfasste und der Hit nicht mehr aufzuhalten war. Vielleicht gelingt Boettcher ja das, was bisher noch keiner geschafft hat, nämlich ein "doppelter Wiesn-Hit".

  • iTunes
  • Amazon

Chris Boettcher - Paparazzo

Paparazzo (Album)

Label: Electrola
Vertrieb:  Univeral
VÖ-Datum: 01.02.2011

Chris Boettcher packt aus!
Die Welt ist süchtig nach immer neuen Schlagzeilen aus der Welt der Schönen und Reichen! Einer ist so nah dran an ihnen wie kein Anderer! ER hat sie alle gesehen UND ... fotografiert. Ob Berlusconis kleinen Silvio oder den wilden Kachelmann über die Gefängnismauer.

Denn Chris Boettcher ist der PAPARAZZO!
Aber er hat genug gesehen, ob beim Gipfel der G8, ob in Kitzbühel oder Monte Carlo, es reicht, er weiß genug und er will aussteigen, und das hat Konsequenzen:

Die Schonzeit ist vorbei!
Kein Promi und kein Politiker ist jetzt mehr sicher vor ihm, denn Chris Boettcher packt aus!!! Schonungslos, indiskret, mitleidslos!

Chris Boettcher ist  d e r  bayerische Musik-Kabarettist und Parodist. Seine Radio-Comedies „Lothar & Franz“ und „Der unglaubliche Fußballstammtisch“ haben nicht nur in Bayern zahlreiche Fans. Seine tägliche Comedy-Sendung auf Bayern3 ist Tagesgespräch, sobald „Loddar“ wieder zum „Fränglisch“-Wörterbuch greift. Seine Solo-Auftritte mit seinem Musik-Kabarett sind durch die Bank weg ausverkauft. Und sein Song „10 Meter geh’“ wurde nicht nur zum Oktoberfest-Hit des Jahres, sondern ist mittlerweile Kult auch auf hochdeutsch, kölsch und holländisch!
Im Oktober präsentierte der Bayern3-Comedian sein neues Solo-Programm im Circus Krone München. Am 1.2.11 erscheint der Mitschnitt als Doppel-CD. Als „PAPARAZZO“ ist Chris Boettcher ein Muss – und sein Chart-Kracher „10 Meter geh’“ ist selbstverständlich ebenso dabei, wie alle lieb gewonnenen Kult-Figuren seiner Radiocomedy, ob Loddar, ob Franz, ob Edmund (Ede) Stoiber oder Jogi Löw!

  • iTunes
  • Amazon

  • Chris Boettcher - Bavarian Super Hero (Album)
  • Chris Boettcher - Bavarian Super Hero (DVD)

Bavarian Super Hero (Album)

Label: Madame Records
Vertrieb:  
VÖ-Datum: 22.02.2010

Er ist DER bayerische Shooting-Star 2009. Comedian Chris Boettcher hat es binnen eines Jahres geschafft, im wahrsten Sinne zum „Bavarian Super Hero“ zu werden. Seine tägliche Comedy-Sendung auf Bayern3 ist Tagesgespräch, sobald „Loddar“ wieder zum „Fränglisch“-Wörterbuch greift. Seine Solo-Auftritte mit seinem Musik-Kabarett waren durch die Bank weg ausverkauft. Und sein Song „10 Meter geh’“ wurde nicht nur zum Oktoberfest-Hit des Jahres, sondern ist mittlerweile Kult auch auf hochdeutsch, kölsch und holländisch! Das BR-Fernsehen widmet deshalb dem Allroundkünstler ein großes Portrait, das am 25.2.2010 ausgestrahlt wird, und präsentiert auch Ausschnitte aus seinem neuen Programm. Dieses erscheint jetzt endlich auch auf DVD. Als BAVARIAN SUPER HERO ist Chris Boettcher ein Muss – und sein Chart-Kracher „10 Meter geh’“ ist selbstverständlich ebenso dabei, wie alle lieb gewonnenen Kult-Figuren seiner Radiocomedy, ob Loddar, ob Franz, ob Edmund (Ede) Stoiber oder Jogi Löw!

  • iTunes
  • Amazon

Chris Boettcher - Nothing for ungood

Nothing for ungood (Album)

Label: Madame Records
Vertrieb:  
VÖ-Datum: 14.12.2009

Er ist DER bayerische Shooting-Star 2009: Comedian Chris Boettcher hat es binnen eines Jahres geschafft, im wahrsten Sinne zum „Bavarian Super Hero“ zu werden. Seine tägliche Comedy-Sendung auf Bayern3 ist Tagesgespräch, sobald „Loddar“ wieder zum „Fränglisch“-Wörterbuch greift. Sein Song „10 Meter geh’“ wurde nicht nur zum Oktoberfest-Hit des Jahres, sondern ist mittlerweile Kult auch auf hochdeutsch, kölsch und holländisch! Jetzt gibt Chris als "Loddar" seine Fränglisch-Kenntnisse auch noch musikalisch zum Besten.

  • iTunes
  • Amazon

Chris Boettcher - Live im Schlachthof

Live im Schlachthof (Album)

Label: Madame Records
Vertrieb:  
VÖ-Datum: 21.01.2009

Münchens spritzigster Comedian und Musik-Kabarettist Chris Boettcher tourt seit über einem Jahr mit seinem aktuellen Programm „Live“ über Bayerns und Deutschlands Bühnen und ist dabei „zum Brüllen komisch (...) und so viel geistreicher als der stupide Mann-Frau-Ulk erfolgreicher Kollegen.“ (tz). Jetzt kann man Chris Boettchers witziges Panoptikum der Politiker, Promis und Prolos auch auf einer brandneuen CD mit nach Hause nehmen.

Quer durch die VIP-Szene und das moderne Lifestyle-Leben treibt der gebürtige Ingolstädter und Wahlmünchner seine Späße und nimmt mit viel frischem Elan alles und jeden auf die Schippe, der sich auch nur irgendwie für prominent, cool oder angesagt hält.

Unter seiner frech-zynischen Lupe entlarvt der Bayern-3-Comedian schnell die wahren Seiten so mancher Politiker: Frankreichs mächtigster Mann schmilzt zum hormonell ferngesteuerten Sexzwerg von Carla; den Hoffnungsträger der Christlich Sozialen Union, Horst Seehofer, besingt er als geouteten Seitenspringer der Nation, der ganz genau 1,93 Meter Muskeln und Samenstränge misst; und Bushs gesammelte Werke packt er zur Gitarre in einen Westernsong mit der Überschrift: „Let’s make some Pfusch“. Da kann auch ‚Arnie’ Schwarzenegger nach jahrzehntelangem Anabolikamissbrauch nichts mehr ausrichten. Der aktuelle „Polit-Mutantenstadl“ kommt in Boettchers eigenen Songs so locker-flockig daher, dass das Publikum einfach mitklatschen muss.
Aber auch der herrlich schunkelige Klum-Soundtrack über Heidis Model-Kandidatinnen, deren Lebensziel darin besteht, unfallfrei den Laufsteg zu überstehen, lädt zum Mitsingen ein: „Zehn Meter geh’, ja mei, is’ des schee!“ Boettcher liefert im Anschluss auch gleich die Idee für den nächsten Song: Bei den vielen Übergewichtigen in unserem Land, sollte man endlich mal nach „Gemany’s next Top-Moppel“ suchen.

Für die geburtenstarken, in der Blüte ihres Lebens stehenden über 40Jährigen findet der singende Comedian solidarische und einfühlsame Worte mit seiner Ode: „Männer über 40, die sind nicht zu stoppen, woll’n noch was erleben, wollen auch noch ... positiv sein!“ Und wenn Obama die USA mit dem Rezitieren von „Yes we can“ rettet, wird Boettchers Partner-Mantra „Ich will“ in jeder Beziehung wieder für Harmonie sorgen.

Bleibt noch die Jugend. Aber halleluja!!!
Die ist auch nicht mehr das, was sie mal war: Mit „Ciao Mama, servus Oma, i sauf mi heit ins Koma, es werd a bissal später, i komm mit’m Sanitäter“ hat Boettcher den Ballermann-Hit für die unter 16Jährigen geschrieben!

Als famoser Comedian, Sänger und Musiker hat sich Chris Boettcher weit über die Grenzen Bayerns hinaus einen Namen ersungen – zunächst als „Frühaufsänger“ von Antenne Bayern, dann mit seinen Kult-Serien bei Bayern 3, mit „Lothar & Franz“, mit der „Fußball-Taskforce“, und mit dem „Profi-Kicker-Mega-Super-Bayern-Bus“, in dem Klinsi, Poldi, Schweini & Co. als Fußballverein des Wahnsinns durchs Land zigeunerten. Aber den wahren Boettcher muss man live erleben – auf CD oder auf der Bühne!

  • iTunes
  • Amazon

Booking

Hansi Huber

Telefon: +49 (0) 160 -  84 12 422
E-Mail: anfrage@hansi-huber.de